..lalala..
es war ...

eine wunderschöne zeit.

ich moechte nicht uebertreiben, aber es war die beste in meinem leben. ich war frei, gluecklich, wurde geliebt. er hat mein leben verandert. mich verandert. ich habe noch nie vorher so gefuhelt und nun soll es vorbei sein.

ich dachte es waere alles perfekt. dachte das haette zukunft. dachte es wuerde lange halten. dahcte er waer anders. anders als die anderen kerle, die nur arschloecher sind und frauen verarschen.

ich wollte naechstes jahr nach dem abi nach flensburg gehen. wollte mein fsj sein. zuhause hinter mir lassen nur um bei ihm zu sein. ich hab mich so sehr darauf gefreut und jetzt ist das vorbei.

wenn ich auf meinem laptop nach etwas suche finde ich ueberall bilder.

bilder von uns, von hm, bilder die er von mir gemacht ht, bilder die unsere liebe unterstrichen und mir wenn ich alleine war die kraft gegeben haben an diese beziehung zu glauben und fuer sie zu kaempfen.

klar hab es mal streit. aber der war oberflaechlich. es war sofort alles wieder vorbei. es war eine wunderschoene beziehung. fuer mich eine mit zukunft und in dem glauben wurde ich bis montag oder dienstag auch gelassen.

ich werde es alles vermissen. das drum herum. das 'da sein'. die naehe, waerme, die zaertlichkeit. kuesse, sex etc. ich werde das so vermissen. unglaublich doll. und ich weiß nicht wie lange es dauern wird bis das fuer mich vergangenheit sein wird.

ich bin ein mensch der lange braucht um vertrauen zu fassen und sich jemandem zu offenbaren. wir waren lange so befreundet, so dass ich dachte das waere eine solide basis. ich dachte ich kenne ihn. dachte er waere der perfekte junge fuer mich. der mich vervollstaendigt und mich schaetzt fuer die person die ich bin.

und auf einmal bricht das alles zusammen. wie ein kartenhaus. ich dachte wir koennten das alles. dachte das wir uns lieben und auf einmal, vom einen tag auf den anderen liebt er mich nicht mehr. auf einmal ist alles weg. wie kann das sein? 

seit dem ich das weiß zermuerbe ich mich selbst mit fragen. ich weiß das ich nichts falsch gemacht habe. ich habe ihm zufueßen gelegen. alles getan. morgends habe ich liebevoll fruehstueck gemacht wenn er hier war, mittags fuer uns gekocht, abends hatte er hunger und ich nicht, trotzdem hab ich ihm noch etwas zu essen gemacht... ich habe in seiner gegenwart mit dem rauchen aufgehört und es auch sonst reduziert.

ich habe mich verandert. in diesen fuenf monaten bin ich ein neuer mensch geworden der sich selbst schaetzt. der sich selbst liebt.

seit gestern ist nun schluss. ich wusste das es kommen wuerde. habe die reißleine gezogen. ich moechte es eigentlich nicht, ich will das alles ist wie frueher. die ferien waren wunderschoen, warum liebt er mich nicht mehr? ist es weil ich hm eingeredet hab das das mit flensburg nicht hinhauen koennte? habe ich ihn panisch gemacht das er was falsch machen koennte?

was ist daran schuld? ich weiß es nicht. wir waren perfekt. das sagt fast jeder. seine freunde, meine freunde. er. aber es geht wohl nicht mehr. es wird nicht mehr funktionieren. weil er faul ist. er ist nich bereit sich fuer uns anzustrengen. ich fuehle mich wie muell. wie ausgekotzt. wie ein kleidungsstueck was ploetzlich nicht mehr aktuell ist. auf einmal nicht mehr gebraucht wird. es ist schlimm.

nachher treffen wir uns. ein letztes mal. ich habe angst, ich weiß nicht was ich sagen soll. ich vermisse ihn, ich will ihn nicht verlieren. ich habe vorwuerfe, sachen zu sagen, will ihn zurueck, will das er mich liebt, will das alles wird wie frueher.

 

aber das wird es nicht.

03.04.09-04.09.09

fuenf monate und ein tag.

 

und ich hatte noch so viel vor. wir hatten noch so viel vor. ich vermisse ihn. ich will neben ihm aufwachen und neben ihm einschlafen. nur ein letztes mal, und ich werde es nicht tun, das ist glaube ich die schlimmste gewissheit.

es ist vorbei.

this is the last time - remember the first time.

ich liebe dich doch ._.

5.9.09 08:45


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
maedchen zurueckspulen heimweh? gaestebuch post? alte zeiten suechtig? myspace sonja
Design by Bittersweet Design
Gratis bloggen bei
myblog.de